Felanitx

Anzeige
Header Mallorca-Journal

Felanitx

Im Südosten Mallorcas liegt mit dem Städtchen Felanitx ein wichtiges Weinbauzentrum. Bekannt sind vor allem die Weißweine der Region. Das Stadtbild von Felanitx wird durch eine hübsche, zentrale Plaça und die große Kirche Sant Miquel bestimmt. In der unmittelbaren Umgebung von Felanitx befinden sich zwei inselberühmte Sehenswürdigkeiten: das Santuari de Sant Salvador (nicht mit der gleichnamigen Anlage von Artá zu verwechseln), und das Castell de Santueri.

Kloster und Burgruine liegen auf zwei benachbarten Hügeln, die sich hoch über die Ebene des Zentrallandes erheben und zu den schönsten Aussichtspunkten Mallorcas zählen. Im Kloster können Urlauber einfache Räume zum Übernachten mieten. Jeden Sonntag wird vor der Kirche von Felanitx ein großer Markt abgehalten. Hier kann man preisgünstig schöne Keramikgegenstände kaufen.

Nützliche Informationen

Sehenswürdigkeiten

Santuari Sant Salvador: Calle Afueras, +34 971 827 282 ‎

Übernachtung (nur in Portocolom)

Hotel Cala Marsal: Urb. Cala Marsal, 07670 Portocolom

Sonstiges

Touristeninformation: Oficina de Turisme, Allee Cala Marçal 15, +34 971 826 084, turisme@felanitx.org

Rathaus Felanitx: Ajuntament de Felanitx, Platz Constitució 1, +34 971 580 051, ajuntament@felanitx.org

Anzeige
Anzeige